Skip to content
11. Dezember 2010 / sehnsucht2010

Sehnsucht

Sehnsucht nach etwas Alltäglichem.

Sehnsucht nach Gerüchen, Geschmäcker, Berührungen und Worte.

Sehnsucht nach einem Menschen.

Jemand verstorbenes,  jemand verreistes,  jemand der einfach nicht da ist.

Sehnsucht nach Augenblicken.

Nach einem Lächeln, einer Träne, einer Versöhnung und manchmal auch nach einem Streit.

Sehnsucht nach Zukunft.

Nach Aufklärung, einem Gespräch, einer Voraussicht und einem Ratschlag.

Sehnsucht nach Vergangenheit.

Nach Erinnerungen, Stimmen, Mimik und Gestik.

Sehnsucht nach Momenten.

Nach Herzklopfen, Schmerz, Überraschungen und Reaktionen.

Sehnsucht nach Freiheit.

Nach Luft, Raum, Schwerelosigkeit und Flügeln.

Sehnsucht nach sich selbst.

Nach der eigenen Meinung, seinen eigenen Gefühlen und den eigenen Plänen.

 

 

Alle Arten von Sehnsucht haben eines gemeinsam:

Jede ist eine andere Art des Vermissens.

 

von Lena

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: